Anzeige

DSL-Preisvergleich - DSL per TV-Kabel?


KD_04 Kabel Digital

DSL Highspeed per Fernsehkabel

Mit Kabel-DSL eröffnen Sie sich einen ganz neuen Zugang zur Internet-Welt - direkt über Ihren TV-Kabelanschluss. Ohne Telefonnetz und ohne Verbindungsgebühren fürs Telefon.

Voraussetzung für die Nutzung dieses DSL-Anschlusses ist ein DSL-fähiger Kabelanschluss Ihres lokalen Kabelnetzbetreibers. Ähnlich dem DSL über Telefonkabel (z.B. T-DSL) müssen dazu bestimmte Knotenpunkte im Kabelnetz eingerichtet sein. DSL über Kabelfernsehen ist übrigens auch geeignet für VoIP (Telefonieren über das Internet).

Deutschland ist aufgrund der vorhandenen Glasfaser-Infrastruktur nach Bundesländern unter drei großen Kabel-Providern aufgeteilt. Für Tarife und Informationen wählen Sie bitte aus dieser Liste Ihr Bundesland aus:

Kabel Deutschland ist zustädig in:
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


Unitymedia ist zustädig in:
Hessen
Nordrhein-Westfalen


Kabel-BW ist zustädig in:
Baden Württemberg


Premiere Kabelfernsehen


Kabel Deutschland
Fernsehen über Kabel
Kabel in BW
Kabelfernsehen
Infos über KabelTV
Jetzt im Abo
Diese Seite wurde in 0.001033 Sekunden geladen